1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Durchschnitt: 3,75 Sterne von 5)
Bandnudeln mit Paprika und Pesto | Rezept

Bandnudeln mit Paprika und Pesto | Rezept

Bandnudeln mit Paprika und Pesto

Zutaten:

Für 2 Personen:


  • 60 g Paprika, rot (1 mittelgroße)
  • 60 g Paprika, gelb (1 mittelgroße)
  • 2 gestr.Eßl Olivenöl
  • 5 g Knoblauch (1 Zehe)
  • 1 gr. Bund Koriander
  • 20 g Walnuss (10 Hälften)
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Pfeffer, weiß
  • 200 g Nudeln mit Ei


Bandnudeln mit Paprika und Koriander-Pesto

Zubereitung:


1. Paprika entkernen und in Streifen schneiden. 1 EL öl erhitzen, Paprika darin andünsten, würzen.

2. Knoblauch schälen, grob zerkleinern. Mit Koriander und Walnüssen, bis auf einige Blättchen und 4 Nußhälften zum Garnieren, in einem Mixer fein zermahlen oder im Mörser zerstoßen. übriges öl unterrühren. Koriandersauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Nudeln nach Packungsanweisung bißfest kochen, abgießen und sofort mit dem Korianderpesto mischen. Nudeln mit Pesto und Paprikagemüse anrichten. Mit restlichen Walnüssen und Koriander verzieren. Sofort essen.

Getränketipp: Weißwein, Mineralwasser

Zubereitung ca. 25 Minuten

*** Aktuelle Bestseller aus der Kategorie: Vegetarische & vegane Küche ***

Produktname Bewertung Preis
FIT VEGAN: Unsere Zukunft isst vegan --
Yummykitchen: Lecker. Einfach. Veggie EUR 16,00
Vegan for Starters - Die einfachsten und beliebtesten Rezepte aus vier Kochbüchern (Vegane Kochbücher von Attila Hildmann)
EUR 12,95
Vegetarisch! Das Goldene von GU: Rezepte zum Glänzen und Genießen
EUR 20,00
Rodopolis kochen ist Liebe
EUR 18,99

Linktipps:

– Rezept: Vollkorn-Spaghetti mit Kresse und Schafkäse
– Rezept: Mozzarella-Spaghetti mit eingelegten Weinblättern
– Rezept: Pasta mit Bärlauchpesto
– Rezept: Spaghetti con peperoni e pomodori secchi
– Rezept: Italienischer Nudelsalat „tricolore“
– Rezept: Gefüllte Paprika vegetarisch
– Rezept: Farfalle-Tomaten-Salat
– Rezepte: Nudel- und Reisgerichte
– Rodopolise Kochrezepte

Anastasia Lopez