Gefüllte Birnen auf Brombeersauce | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 Bewertungen, Durchschnitt: 3,60 Sterne von 5)

Gefüllte Birnen auf Brombeersauce | Rezept

Zutaten (4 Portionen):

  • 4 kleine Birnen
  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Brombeeren
  • 1 EL Brombeer-Konfitüre
  • 200 g Topfen (Sahnequark)
  • 1 Päckchen
  • Bourbon-Vanillezucker
  • evtl. Minze und Puderzucker

Gefüllte Birnen auf Brombeersauce

Sie suchen noch eine Nachspeise, die schön fruchtig sein soll. Dann sind gefüllte Birnen auf Brombeersauce genau das Richtige für ein sommerliches Dessert. Egal ob groß oder klein, jeder liebt es und es ist schnell zubereitet und kann kalt oder warm verzehrt werden.

Zubereitung:

  • Birnen waschen, schälen, halbieren und entkernen. 1/4 l Wasser, Hälfte Zitronensaft und 1 EL Zucker aufkochen. Birnen darin zugedeckt etwa 12 Minuten dünsten. Abtropfen und abkühlen lassen.
  • Beeren verlesen, waschen und einige zum Verzieren beiseite legen. Beeren, Rest Zitronensaft und Konfitüre pürieren. Durch ein Sieb streichen.
  • Topfen (Quark), restlichen Zucker und Vanillezucker verrühren. 4 Birnenhälften in Spalten schneiden. Birnenhälften mit Quarkcreme, Brombeersoße und Birnenspalten auf Tellern anrichten. Mit Brombeeren und nach Belieben mit Minze und Puderzucker verzieren.

Getränk: Trockenbeerenauslese

Dauer: ca.30 Min. (ohne Auskühlen)

Nährwertangaben: 340 kcal/1420 kj; Eiweis: 7; Fett: 18, Kohlenhydrate: 33

*** Der aktuelle Buchtipp zum Thema ***

Ob lockere Mousses, verführerische Parfaits und Sorbets, liebevoll dekorierte Cupcakes, klassische Mehlspeisen oder Puddingvariationen: Rafael Pranschke lädt Sie ein, mit Aromen, Texturen und Architekturen zu spielen und dabei immer neue Geschmackserlebnisse zu komponieren. Auf 200 Seiten zeigt Ihnen der erfolgreiche Foodstylist und Koch alle Facetten seiner süßen Koch- und Dekokunst: Er erklärt, wie Sie aus Grundrezepten, durch Abwandlungen und unterschiedliche Anrichteweisen Spitzendesserts kreieren, und verrät seine Berufsgeheimnisse, die auch Sie zum Dessertkünstler erheben.

Kundenrezension: „Wunderbares Kochbuch, gut beschrieben mit tollen Bildern. Geniale Rezeptideeen abseits des Mainstream, dennoch einfach hachzukochen!“

—- Anzeige —-

ProduktnameBewertungPreis
Tasty: Das Original - Genial einfach kochen mit den beliebtesten Tasty-Rezepten - Mit Rezepten von Einfach Tasty
EUR 17,00
food with love - 33 himmlische Desserts: Rezepte mit dem Thermomix (Kochen mit dem Thermomix)
EUR 12,99
Für Studenten (Minikochbuch): Preiswert, einfach und lecker (Minikochbuch Relaunch)|Minikochbuch Relaunch
EUR 3,99
Für Männer (Minikochbuch): Einfach nur lecker kochen
EUR 3,99
Feine Weihnachten: Unsere besten Weihnachtsrezepte für den Thermomix
EUR 14,90

Linktipps

– Rezept: Honigrippchen mit Ananas
– Rezept: Gebratenes Lachssteak  
– Rezept: Veganes Kartoffelgulasch
– Rezept: Tiramisu mit Eierlikör 
– Rodopolise Kochrezepte 

Das könnte Dich auch interessieren …