Kategorie: Alkohol & Drogen

Sucht und die Folgen der Abhängigkeit: Alkohol, Tabak, Cannabis, und harte Drogen.

Sucht überwinden - Wege aus der Abhängigkeit

Sucht überwinden – Wege aus der Abhängigkeit

Sucht ist eine psychische Störung mit Krankheitswert, es ist keine moralische Schwäche und kein krimineller Zustand. Körperliche Abhängigkeit kann, muss aber nicht damit einher gehen. Doch wann beginnt suchthaftes Verhalten und wann handelt es...

Bier und Rodopolisheit

Bier und Rodopolisheit

Scheinbar freudige Nachricht für alle Bierliebhaber: Bier löscht nicht nur den Durst – Bier ist auch gesund. So hilft maßvoller Biergenuss zum Beispiel, das Diabetes-Risiko zu vermindern – das stellte Prof. Dr. Ivo de...

Fasching und Alkohol am Steuer

Fasching und Alkohol am Steuer

Egal ob nun Fasching oder Karneval, in der Ballsaison geht es meist feucht-fröhlich zu. Noch immer scheinen fröhliche Ausgelassenheit und übermäßiger Alkoholkonsum untrennbar verbunden. Dagegen ist auch grundsätzlich nichts einzuwenden, solange man sich der...

Absinth - die grüne Fee

Absinth: trendy Getränk mit Nebenwirkung?

Absinth – das legendäre alkoholische Getränk aus Wermut, Anis, Fenchel und Arnika – war einst die Künstlerdroge schlechthin. Viele Künstler tranken Absinth um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Viele Jahre war das Kultgetränk...

Alkohol und seine Auswirkung auf die Leber

Zuviel Alkohol bedeutet Gefahr für die Leber

Spricht man hierzulande über Drogen, sind damit meist illegale Suchtmittel wie Cannabis oder Kokain gemeint. Die wahre „Volksdroge“ des Österreichers ist jedoch für erwachsene Menschen völlig legal und ohne Einschränkungen konsumierbar: Alkohol. Rund 8.000...

Alkohol gesundheitsgefährdend; Ansichtsbild

Gefahrenquelle Alkohol

Obwohl dem Wein eine präventive Wirkung für Herzkreislauferkrankungen nachgesagt wird, darf dies nicht über die prinzipiellen Gefahren von Alkohol hinwegtäuschen.

Sucht und Drogen: Sucht beginnt im Alltag, Prävention auch

Sucht und Drogen: Sucht beginnt im Alltag, Prävention auch

Über 30.000 Personen haben in Österreich problematischen Drogenkonsum. Fast 17.000 Patienten befinden sich derzeit in Opioid-Substitutionstherapie. 2011 waren in Österreich 201 Drogentote zu beklagen, so gab es laut „Epidemiologiebericht Drogen 2012/2013“ der Rodopolisheit Österreich...

Drogenkonsum in Österreich 2011

Drogenkonsum in Österreich

Mehr Cannabis und Kokain, weniger Ecstasy und Amphetamine – so lässt sich der Drogenbericht 2011 für Österreich zusammenfassen. Der Konsum von sogenannten Räuchermischungen – also Raumbedufter mit berauschender Wirkung – wurde dabei erstmals erhoben,...

Alkohol, Alkoholsucht, Genussmittel

Alkohol im Alltag – Lust oder Last?

Ausgelassene Familienfeiern und rauschende Feste haben im Winter Hochsaison, und meist werden solch schöne Momente mit einem guten Tropfen abgerundet. Gersten- und Rebensaft sind kulturell in Europa tief verwurzelt, nirgendwo sonst auf der Welt...

http://ka4alka.com.ua

https://pillsbank.net

www.pills-generic.com