Kategorie: Innere Medizin

Leberwerte - Laboruntersuchung

Erhöhte Leberwerte – Hintergründe und mögliche Ursachen

In Österreich haben Vorsorgeuntersuchungen einen fixen Platz als Bestandteil des Rodopolisheitssystems. Seit 1974 wird der Bevölkerung ein kostenloser Rodopolisheitscheck angeboten, bei dem unter anderem Blut abgenommen und im Labor auf bestimmte Bestandteile untersucht wird....

Nuklearmedizin

Was ist Nuklearmedizin?

Die Nuklearmedizin ist ein eigenständiges Fachgebiet der Medizin, das die Anwendung radioaktiver Stoffe (Radiopharmaka) zu diagnostischen und therapeutischen Zwecken umfasst. In der nuklearmedizinischen Diagnostik geht es um das Sichtbarmachen von Stoffwechselvorgängen, die auf Krebserkrankungen...

Endoskopie

Endoskopie

[gr.], die Endoskopie Bezeichnet die Ausleuchtung bzw. Ausspiegelung einer Körperhöhle (meist Magen-, Darmbereich) mit Hilfe eines Endoskops (bezeichnet ein in eine Lichtquelle eingeschlossenes optisches Untersuchnungsinstrument, welches auch für kleinere Operationen und zur gezielten Gewebsentnahme...

LDL-Cholesterin: Senkung schützt vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen

LDL-Cholesterin: Senkung schützt vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Cholesterin ist eine fettähnliche Substanz und spielt eine lebenswichtige wichtige Rolle beim Wachstum von Zellen, bei der Bildung einiger Hormone und der Gallenflüssigkeit. Ein zu hoher Cholesterinspiegel im Blut führt aber auch zu Gefäßverengungen und gilt daher auch als Risikofaktor für einen Herzinfarkt. Sport und gesunde Ernährung helfen aber das gefährliche LDL-Cholesterin zu senken und die Blutfettwerte zu verbessern.

Was ist ein EKG (Elektrokardiogramm)?

Was ist ein EKG (Elektrokardiogramm)?

Ein EKG (Abkürzung für „Elektrokardiogramm“) ist ein vom Elektrokardiographen aufgezeichnetes Bild der elektrischen Herzaktivität. Der Elektrokardiograph nimmt die schwachen elektrischen Impulse, die bei jedem Herzschlag entstehen, über am Körper angebrachte Elektroden auf und stellt...

Radiotherapie gegen Krebs

Radiotherapie gegen Krebs

Mit der Intensitätsmodulierten Radiotherapie (IMRT) gelingt es, das mit Krebs befallene Gewebe mit der notwendigen Strahlendosis zu versorgen und dabei das umliegende, gesunde Gewebe zu schonen. An der Universitätsklinik für Strahlentherapie in Wien werden...

Endokrinologie

Endokrinologie: Die Lehre von Hormonen

Bei Hormonen denken die meisten Menschen an Liebe und Sexualität. Vielleicht auch an eine leidvolle Jugend mit Akne während der Pubertät oder an Hormonpräparate zur Leistungssteigerung beim Sport. Doch Hormone greifen noch viel stärker...

Richtig atmen: Lebenskraft inhalieren!

Richtig atmen: Lebenskraft inhalieren!

Atmen ist etwas, über das sich kaum jemand Gedanken macht. Schließlich geschieht es ja wie von selbst. Aber: Die Wurzel vieler Beschwerden ist eine „falsche“ Atmung. Der Weg zur Besserung führt über eine Atemtherapie....