Kategorie: Psyche & Psychotherapie

Psychosen

Was ist eine Psychose?

Als Psychose bezeichnet man allgemein psychische Störungen, bei denen ein struktureller Wandel im Erleben des Betroffenen feststellbar ist. Betroffene verlieren zeitweise den Bezug zur Realität, nehmen ihre Umwelt anders wahr und verarbeiten sie anders...

Depression und ihre Auswirkungen auf den Körper

Depression und ihre Auswirkung auf den Körper

Die Depression gilt als psychische Erkrankung, die vor allem durch Freudlosigkeit, Interessenlosigkeit und Antriebsschwäche gekennzeichnet ist. Heutzutage durchlebt etwa jeder Fünfte einmal im Leben eine depressive Phase, wobei Frauen doppelt so häufig erkranken wie...

Was ist eine Posttraumatische Belastungsstörung?

Was ist eine Posttraumatische Belastungsstörung?

Bei der Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) handelt es sich um eine verzögerte Reaktion auf ein belastendes Ereignis oder eine Situation außergewöhnlicher Bedrohung oder katastrophalen Ausmaßes. Dazu gehören beispielsweise Kampfhandlungen, Opfer von Gewalt, schwere Unfälle und...

Shoppingsucht, Onlinesucht, Internetsucht

Die “neuen” Süchte unter der Lupe

Internetsucht, Arbeitssucht, Kaufsucht: Was wissen wir wirklich? Wer ist gesund, wer ist krank? Es gibt zwar klinische und therapeutische Erfahrungen mit dem Leid der von diesen Suchtformen betroffenen Menschen, aber bislang noch relativ wenige...

Autoaggression

Autoaggression: wenn man sich selbst verletzt

Sie schneiden und stechen sich mit spitzen oder scharfen Gegenständen, verbrennen, verätzen oder vergiften sich: Rund 0,4 Prozent der Bevölkerung verhalten sich autoaggressiv. In Sachen Autoaggression – also gegen sich selbst gerichtete Gewalt –...

Winterdepression, Winterblues

Winterdepression – Tipps gegen den Winterblues

Herbst und Winter schlagen vielen Menschen aufs Gemüt. Nicht nur das nasskalte Wetter, vor allem der Lichtmangel führen zu Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Melancholie. In Österreich leiden etwa fünf Prozent der Bevölkerung an einer sogenannten...

Musik als Medizin

Musik als Medizin?

Musik kann unser Gemüt entspannen oder es erregen. Sie kann uns aktiv und glücklich machen oder aber auch ruhig und traurig. Nicht nur unser Geist profitiert von den vielfältigen Wirkungen der Musik, sondern auch...

Kunst als Medizin

Kunst als Medizin

Auf den ersten Blick haben Kunst und Medizin nicht viel gemeinsam. Kreativität, Freigeist und Experimentierfreude treffen auf Präzision, naturwissenschaftliches Fachwissen und Verantwortung für Menschenleben. Doch beide Welten ergänzen einander auf erstaunliche Weise.