Do, 23.11.2017

Krankheiten & Symptome » Q


Querschnittlähmung | Krankheitslexikon

Querschnittlähmung | Krankheitslexikon

Unter Querschnittlähmung versteht man die Summe jener Symptome, die auf eine teilweise oder komplette Schädigung der Wirbelsäule samt Spinalisation – Unterbrechung der Nervenleitung im Rückenmark – folgen. Andere Bezeichnungen für die Querschnittlähmung sind Transversalsyndrom, Querschnittsyndrom, Querschnittläsion oder Paraplegie. Ursache ist in den meisten Fällen ein Unfall mit Fraktur der Wirbelsäule, häufig der Halswirbelsäule, sowie Quetschungen […]

Querschnittlähmung | Krankheitslexikon