Mexikanische Wraps mit Räucherlachs | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 Sterne von 5)

Wraps mit Räucherlachs

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 1 Pkg. Wraps medium (bezieht sich auf die Größe der Wraps)
  • 150 g Räucherlachs (in Scheiben)
  • 1 TL mögl. frisch geriebener Kren (Meerrettich)
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 EL Kapern (aus dem Glas)
  • 1/2 Salatgurke
  • 1/2 Fenchelknolle
  • 1 Stk. rote Zwiebel
  • 1 Bund Dill
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Mexikanische Wraps mit Räucherlachs

1. Tortillas bzw. Wraps nach Packungsanleitung im Herd aufwärmen. Sobald sich die Tortilla aufbläht, den Teig leicht hinunterdrücken, damit die Tortilla gleichmäßig durchbäckt. Die Tortilla soll braune Flecken bekommen.

2. Die fertige Tortilla in ein leicht feuchtes Tuch schlagen, in Alufolie wickeln und im Backofen warm halten.

3. Den Lachs in kleinfingerdicke Streifen schneiden. Frischkäse, Zitronensaft und Meerrettich mit den Quirlen des Handrührgeräts cremig aufschlagen. Die abgetropften Kapern hacken und unter die Frischkäsecreme mischen.

4. Die Gurke waschen, eventuell schälen, in Stifte schneiden oder grob raspeln. Den Fenchel putzen, waschen und ebenfalls in Stifte schneiden oder raspeln. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Gurke mit Fenchel und Zwiebelwürfeln mischen.

5. Dille waschen und trockenschütteln, einige Dillspitzen für die Garnitur beiseite legen. Restlichen Dill hacken und zur Gurken-Fenchel-Mischung geben. Das Olivenöl untermischen, salzen und pfeffern.

6. Die Tortillas aus dem Ofen nehmen und die Frischkäsecreme darauf verstreichen. Die Lachsstreifen darauf legen und mit der Gurken-Fenchel-Mischung bedecken. Die Tortillas zusammenrollen und mit den Dillspitzen garnieren, mit Kräuter bestreuen und sofort servieren.

Nährwertangaben: pro Portion: 26 g Eiweiß / 34 g Fett / 36 g Kohlenhydrate – ca. 550 kcal

Zubereitungszeit: 20 Min.

Das Rezept wurde uns von Enrico G., 1150 Wien zugeschickt. Herzlichen Dank!

Linktipps

– Rezept: Spinat-Feta-Wraps mit Thunfisch
– Rezept: Texas-Chili mit Chorizo
– Rezept: Ananas-Schinken Baguette mit Chili
– Rezept: Gratinierte Lachs-Crepes
– Rezept: Nudelnester mit Lachs
– Rezept: Grüner Spargel mit Streifen von der Lachsforelle
– Kulinarium: die besten Weine im Überblick

Das könnte Dich auch interessieren …

www.cialis-viagra.com.ua/sialis-tadalafil/sialis-20-mg/sialis-soft-tadasoft

http://steroid-pharm.com

pillsbank.net