1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 Sterne von 5)
Mozzarella mit Sesamöl | Rezept

Mozzarella mit Sesamöl | Rezept

Marinierter Mozzarella

Zutaten (für 2 Personen als Vorspeise):

  • 2 Eßl. dunkle, süße Sojasoße,
  • 2 Eßl. Sherry (Medium; oder Apfelsaft),
  • 1 Teel. Sesamöl,
  • 1/2 Bund frischer Koriander, 2 Eßl. Öl (Maiskeim-, Soja- oder Sonnenblumenöl),
  • 1 großer Mozzarellakäse (250 g),
  • 1 Bund Lauchzwiebeln,
  • frisch gemahlener Pfeffer


Marinierter Mozzarella mit Sesamöl

Zubereitung:

1. Sojasoße, Sherry, Sesamöl und Pfeffer verrühren. Die Hälfte der abgezupften Korianderblättchen und das Öl unter-rühren.

2. Mozzarella in Scheiben schneiden und in einen tiefen Teller legen. Mit der Marinade begießen und abgedeckt mindestens eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

3. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen (möglichst viel Grün dranlassen), abspülen und der Länge nach vierteln.

4. Mozzarellascheiben daraufgeben und mit restlichem Koriander bestreuen.

Tipp: Dazu passt türkisches Fladenbrot mit Sesam.

Zubereitung: ca. 15 Minuten (1 Stunde zum marinieren)
Nährwertangaben: 425 Kcal 32g Fett

Linktipps:

– Rezept: Grillteller mit Gemüse
– Rezept: Tomaten-Mozzarella Brote überbacken
– Rezept: Spaghetti con peperoni e pomodori secchi
– Rezept: Pizza Margherita (hausgemacht)
– Rezept: Italienischer Nudelsalat „Tricolore“
– Rezept: Farfalle-Tomaten-Salat
– Rezept: Mozzarella-Spaghetti mit eingelegten Weinblättern
– Rezept: gebratene Hühnerbrust mit getrockneten Tomaten und Mozzarella
– Rodopolise Kochrezepte

*** Der aktuelle Buchtipp zum Thema ***

Jamie Oliver – Essen ist fertig!
Die besten Rezepte für jeden Tag

Essen ist fertig! tischt die besten Rezepte für jeden Tag auf. Schnell soll es gehen, ohne viel Umschweife zubereitet sein und obendrein natürlich gesund und ein Gaumenschmaus für die ganze Familie.

Und Jamie wäre nicht der geniale Koch, würde er nicht auch einfache Gerichte mit dem gewissen phantasievollen Etwas verfeinern. Da tun sich Radieschen mit Wassermelonen zusammen und bilden die ungewöhnliche Basis für einen rot-bunten Sommersalat.

Kundenrezension: „Jamie Olivers Küche spricht einfach die heutige Sprache. Gerichte die leicht zubereitet werden können, wenig Zeit in Anspruch nehmen und trotzdem raffiniert daherkommen.“

rodopolis.info Buchtipp