1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 Sterne von 5)
Polentaschnitten mit Salat | Rezept

Polentaschnitten mit Salat | Rezept

polentaschnitten_mit_salat
Zutaten (4 Portionen):

  • 1/4 l Milch, Salz, Pfeffer
  • 250 g Polenta (Maisgrieß)
  • Alternative: 1 Pkg. fertige Polenta
  • 300 g TK-grüne-Bohnen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 200 g Champignons
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 mittelgroße Tomaten
  • 4 EL Sauerrahm


Polentaschnitten mit Salat

Leckere Polentaschnitten mit frischem Salat schmeckt immer. Der Brei aus Maisgrieß wird scharf angebraten und kann dann mit Salat oder Gemüse serviert werden und ist ein hervorragendes Gericht, dass nicht allzu schwer im Magen liegt.

Zubereitung (Variante 1 mit selbstgemachter Polenta):


  • Milch, knapp 3/4 l Wasser und 1/2 TL Salz aufkochen. Maisgrieß einrühren und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten ausquellen lassen.
  • Polentamasse ca. 2 cm dick auf eine leicht gefettete Platte streichen. Auskühlen lassen.
  • Bohnen in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt 10-12 Minuten dünsten. Zwiebel schälen, fein würfeln. Pilze putzen, evtl. waschen und in Scheiben schneiden.
  • Zwiebel in 1 EL heißem Öl andünsten. Pilze zufügen und ca. 5 Minuten mitbraten. Bohnen abtropfen lassen und unter die Pilze heben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen, vierteln und evtl. entkernen. Fein würfeln und unter das Gemüse heben.
  • Polenta in 12 Stücke (z. B. Dreiecke) schneiden. 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Polenta darin von beiden Seiten goldbraun braten. Mit Gemüse und Rahm anrichten.

Zubereitung (Variante 2 mit fertiger Polenta):

  • Polenta aus der Verpackung nehmen und in 12 Stücke (z. B. Dreiecke) schneiden.
  • Bohnen in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt 10-12 Minuten dünsten. Zwiebel schälen, fein würfeln. Pilze putzen, evtl. waschen und in Scheiben schneiden.
  • Zwiebel in 1 EL heißem Öl andünsten. Pilze zufügen und ca. 5 Minuten mitbraten. Bohnen abtropfen lassen und unter die Pilze heben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen, vierteln und evtl. entkernen. Fein würfeln und unter das Gemüse heben.
  • 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Polenta darin von beiden Seiten goldbraun braten. Mit Gemüse und Rahm anrichten.

Dauer: ca. 1 Std. (Variante 1) bzw. ca. 20 min (Variante 2).

370kcal/1550 kJ/11 Eiweiß/13 Fett/49 KH

Produktname Bewertung Preis
Jamies 5-Zutaten-Küche: Quick & Easy
EUR 26,95
Die Ernährungs-Docs – Starke Gelenke: Die besten Ernährungsstrategien bei Rheuma, Arthrose, Gicht & Co.
EUR 22,99
Jamies 15-Minuten-Küche: Blitzschnell, gesund und superlecker
EUR 24,95
Jamies 30 Minuten Menüs: Genial geplant - blitzschnell gekocht
EUR 24,95
GENIAL GESUND: Superfood for Family & Friends
EUR 24,95

Linktipps:

– Rezept: Honigrippchen mit Ananas
– Rezept: Gebratenes Lachssteak  
– Rezept: Veganes Kartoffelgulasch
– Rezept: Tiramisu mit Eierlikör 
– Rodopolise Kochrezepte