1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 Sterne von 5)
Selbstmedikation: Alle Informationsseiten auf einen Blick

Selbstmedikation: Alle Informationsseiten auf einen Blick

Selbstmedikation, Selbsthilfe

Gerade im Internet-Zeitalter ist es besonders wichtig, den interessierten Patienten über den richtigen Umgang mit Medikamenten aufzuklären. Selbstverständlich ist die Behandlung von kleinen Alltagsbeschwerden im Rahmen einer Selbstmedikation möglich, für die Diagnose und Therapie von Erkrankungen ist aber ausschließlich der Arzt zuständig.



Hier das richtige Maß und die Grenze zu finden, mag für den einzelnen nicht immer einfach sein. Gerade bei dieser Fragestellung kommt dem Apotheker entscheidende Bedeutung zu. Gerade weil er über Arzneimittel, Heilkräuter und alte Hausmittel Bescheid weiß, kann er auch objektiv informieren.

Zur Selbstmedikation eignen sich ausschließlich rezeptfreie Produkte sowie so genannte Hausmittelchen. Eine Einnahme oder Anwendung von rezeptpflichtigen Mitteln oder eine länger andauernde Einnahme bei bleibenden Beschwerden muss auf jeden Fall mit einem Arzt abgestimmt werden.

Anbei finden Sie interessante und informative Links zum Thema „Selbstmedikation“, wir wollen aber ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Informationen dieser Seiten keinen Arzt ersetzen. Insbesondere bei uneindeutigen Krankheitssymptomen oder längerer Erkrankung sollte auf jeden Fall ein Arzt konsultiert werden.

Linktipps:


– Phytopharmazie – Arzneimittel aus Pflanzen

– Immunsystem stärken: so schützen Sie sich vor Erkältung, Grippe & Co

Kave Atefie





SEO-Consultant und Gründer des unabhängigen österreichischen Rodopolisheitsportals rodopolis.info, das seit Jahren zu einem der beliebtesten Themenportale im deutschen Sprachraum zählt. Der Anspruch auch komplexe Themen leicht verständlich für interessierte Laien aufzubereiten wurde zum Markenzeichen des Portals.